You have reached the website

NESCAFÉ® Dolce Gusto® PRÄSENTIERT Die neue Absolute Origin collection

Aus 100% biologischem Anbau

Grosse Kaffeesorgfalt

NESCAFÉ® Dolce Gusto® hat mit größter Sorgfalt Kaffee-Sorten aus biologischem Anbau ausgewählt, die mit ihrem außergewöhnlichen und einzigartigen Geschmack begeistern.

Beim biologischen Anbau wird besonderer Wert auf Nachhaltigkeit, die Erhaltung der biologischen Vielfalt und den Schutz der natürlichen Ressourcen gelegt – für einen Kaffee in Premium-Qualität.

zum Premium-Kaffee

Entdecke die neue absolute origin Collection

Aus 100 % biologischem Anbau

Aus 100 % biologischen Anbau
NESCAFÉ Dolce Gusto Honduras Espresso
NESCAFÉ Dolce Gusto Colombia Lungo

Gereift im heiligen Land der Tyronas

Die subtilen Noten von gerösteten Mandeln, Muskat und Gerste sorgen für ein unverwechselbares Aroma und werden Dir garantiert in Erinnerung bleiben.

In den steilen Hängen und dem abwechslungsreichen Klima der Sierra Nevada leben die Abkömmlinge des Tayrona-Stammes. In diesem als heilig verehrten Land kultivieren die Menschen eine einzigartige Arabica-Bohne nach traditionellen Bräuchen.

Gleich bestellen

Ein Geschenk aus Corquin mitten aus dem Tropenwald

Sorgfältig per Hand bei voller Reife verlesen, entwickelt der Espresso Honduras verlockende Aromen mit weichen Noten von Honig, schwarzer Schokolade und Malz. Ein milder Espresso, der Deine Sinne belebt.

Diese besondere Arabica-Bohne aus Honduras wächst langsam im Rhythmus der Natur in der Corquin-Region und bezieht ihre Aromen aus den umliegenden üppigen, tropischen Wäldern.

Gleich bestellen

FAQ

Was bedeutet „Absolute Origin“?

„Absolute Origin“ bedeutet, dass der Kaffee aus einem einzigen Ursprungsland stammt.

Kommt der Kaffee ausschließlich aus ... Kolumbien / Honduras?

Ja, diese Kaffees kommen ausschließlich aus einem einzigen Ursprungsland und jeweils aus der Region, die auf der Packung angegeben ist.

Handelt es sich um Arabica- oder Robusta-Sorten?

Die drei Kaffees – Honduras, Peru und Colombia – sind Arabica-Kaffees.

Sind sie eine Mischung aus mehreren Kaffeesorten?

Nein, es sind reine Arabicas aus einem Herkunftsland und einer Region / einem Anbaugebiet im jeweiligen Land:

Unser Absolute Origin Honduras kommt aus Honduras, der Region Corquin

Unser Absolute Origin Columbia kommt aus Kolumbien, der Region Sierra Nevada

Sind es Limitierte Editionen?

Nein, dies sind keine Limitierten Editionen, sondern gehören zu unserem Dauersortiment.

Was bedeutet „biologisch“ („Bio-“)?

Bio-Kaffee ist Kaffee, der ohne künstliche chemische Substanzen, also ohne bestimmte Zusatzstoffe oder Pestizide und Herbizide hergestellt wird.

Bei der Vergabe des Siegels „Bio-Zertifizierung“ werden mehrere Faktoren berücksichtigt. Zum Beispiel muss der Dünger der Kaffeefarm zu 100% organisch sein. Zu den organischen Düngemitteln gehören u.a. Hühnermist, Kaffeesatz, Bokashi und allgemeiner Kompost. Werden anorganische Düngemittel wie synthetischer Stickstoff, Phosphat und Kali verwendet, kann die angebaute Kultur nicht als „Bio“ (oder „Öko“) zertifiziert werden. (Quelle: Wikipedia)

Unsere Kaffees sind EU-Bio-zertifiziert. Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen einen Blick auf https://ec.europa.eu/agriculture/organic/organic-farming/what-is-organic-farming/organic-certification_de

Was ist der Unterschied zwischen Bio- und Rainforest Alliance-Zertifizierung/ bzw. Fair Trade- oder einer anderen Art der Zertifizierung?

Diese entsprechen verschiedenen Programmen mit unterschiedlichen Kriterien zu verschiedenen Themen wie Kaffeeanbau, aber auch soziale und ökologische Gegebenheiten. Um die Unterschiede besser zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, die Programm-Websites und die veröffentlichten Informationen zu lesen.

Ist es reiner Kaffee?

Ja, es sind reine geröstete und gemahlene Kaffees.

Sind irgendwelche Aromen drin?

Nein, es gibt keinerlei zugesetzte Aromen oder andere Inhaltsstoffe.

Was hat es mit der Minga-Tradition auf sich?

Die Minga-Tradition ist eine Philosophie der gegenseitigen Hilfe und des Respekts. Wir versuchen zu vermitteln, dass dieser Respekt auch in die Art und Weise, wie die Bauern ihren Kaffee anbauen, „einfließt“.

Was ist mit der „besonderen Sorgfalt“ gemeint, den die Bauern dem Kaffee angedeihen lassen?

Das war ein wichtiges Merkmal dieses Kaffees, das mit der Minga-Tradition verbunden ist: Die Menschen respektieren den Kaffee, wie sie sich auch gegenseitig respektieren. Sie widmen dem Kaffee ihre ganze Aufmerksamkeit, Anbau und Pflege folgen bewährten landwirtschaftlichen Prinzipien, nur die ausgereiften, roten Kirschen werden behutsam von Hand gepflückt und die Bohnen sorgfältig in die Anlage für die Weiterbehandlung transportiert. All diese Schritte werden mit größter Sorgfalt durchgeführt, damit der Kaffee unter den bestmöglichen Bedingungen verarbeitet wird. Dies trägt dazu bei, dass am Ende ein Kaffee in Spitzenqualität geliefert werden kann.

Worauf gründet sich die Aussage, er sei ein „außergewöhnlicher“ Arabica-Kaffee?

Dieser Kaffee wurde sorgfältig verkostet und von den Experten in die oberste Kategorie der Nestlé Grünkaffees eingestuft. Das heißt, er ist von höchster Qualität und weist ein vielfältiges und feines Aromaprofil auf.

Was ist Tayronas?

Tairona war eine Gruppe von Stammesgebieten in der Region der Sierra Nevada de Santa Marta in den heutigen Distrikten Cesar, Magdalena und La Guajira von Kolumbien (Südamerika), die mindestens ins 1. Jh. n. Chr. zurückreicht und im 11. Jh. ein signifikantes Bevölkerungswachstum erlebte. Um 1600 führten Konflikte dazu, dass ein kleiner Teil des Tairona-Volkes sich in die höher gelegenen Gebiete der Sierra Nevada de Santa Marta zurückzog. Dank dieser Umsiedlung entkamen sie den schlimmsten Verheerungen des spanischen Kolonialsystems im 17. und 18. Jahrhundert. Die indigenen Kogi, Wiwa, Arhuacos (Ijka, Ifca) und Kankuamo, die heute in der Gegend leben, gelten als direkte Nachfahren der Tairona. (Quelle: Wikipedia)

Unser Kaffee Colombia Sierra Nevada kommt aus dieser Gegend, in der die Nachkommen der Tairona leben und diesen Kaffee anbauen.