You have reached the website

GO BACK TO INTRODUCTION "LIFECYCLE"

EXPERTEN

Um zu veranschaulichen, was wir unternehmen,
um unseren Kaffee verantwortungsbewusster zu
machen und unsere Ökobilanz zu verbessern,
haben wir eine Reihe von Geschäftsberichten für
Sie zusammengestellt. Ausserdem können
Sie auch mehr über die Partner erfahren,
mit denen wir arbeiten.

INFORMATIONEN ZUM HERUNTERLADEN

 

Links

NESTLÉ ENVIRONMENTAL MANAGEMENT SYSTEM (NEMS)

The Nestlé Environmental Management System (NEMS) entspricht dem internationalen Standard ISO 14001:2004 und ist seit 1995 im ganzen Unternehmen implementiert. Es bildet die Grundlage zur Einhaltung der Umweltschutzgesetze sowie der Nestlé Richtlinien zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit durch alle unsere Betriebe und Werke und dient der Verbesserung unserer Ökobilanz.

NESTLÉ RESPONSIBLE SOURCING

Mit dem Prinzip der verantwortungsbewussten Beschaffung sorgen wir dafür, dass auch unsere Lieferanten und Zulieferer nach denselben Grundsätzen und Werten handeln wie wir selbst. Das heisst, dass unsere Konsumenten die Gewissheit haben, dass schon die Beschaffung unserer Zutaten und die Rohmaterialien auf verantwortungsbewusste Weise erfolgt.

4C (4c-coffeeassociation.org)

Der «Common Code for the Coffee Community Association (4C)» ist ein Kodex, der die Mitglieder der 4C-Gemeinschaft zu umweltschonenden und sozial verantwortungsbewusstem Handeln anhält. Die 4C Association stellt zusätzliches Fachwissen, Werkzeuge und Unterstützung bereit, um ihren Mitgliedern zu helfen, umweltverträglichen, nachhaltigen Kaffeeanbau zu betreiben. Unter anderem unterhält sie ein eigenes Support-Services-Team und ein unabhängiges Prüfverfahren.

RAINFOREST ALLIANCE (rainforest-alliance.org)

Die Rainforest Alliance ist eine internationale gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, deren Ziele der Erhalt der Artenvielfalt, die nachhaltige Sicherung des Lebensunterhalts sowie die Verbesserung von Anbaumethoden, Geschäftspraktiken und Konsumentenverhalten sind.

NESCAFÉ PLAN (nescafe.com/sustainability_en_com.axcms)

Bei Nestlé sind wir überzeugt, dass wir unseren langfristigen Erfolg nur sichern können, indem wir Werte sowohl für unsere Aktionäre als auch für die Gesellschaft als Ganzes schaffen. Das meinen wir mit unserem Motto «Creating Shared Value» (CSV). Als eine wichtige Voraussetzung für CSV müssen wir nicht nur die geltenden gesetzlichen Vorschriften sowie die Nestlé Unternehmensgrundsätze einhalten, sondern auch dafür sorgen, dass all unser Handeln, unsere Marken und unsere Produkte sich dem Prinzip der Nachhaltigkeit unterordnen.

INTERNATIONAL COFFEE ORGANIZATION (ICO) (www.ico.org)

Die International Coffee Organization (ICO) ist die wichtigste länderübergreifende Organisation für Kaffee, die Plattform für Export- und Importländer, die sich der Herausforderungen im Kaffeesektor annehmen.

WEEE (ec.europa.eu/environment/waste/weee)

Die  European Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE) Direktive über die Rücknahme von Elektro- und Elektronik-Altgeräten, der sich seit 2006 alle EU-Mitglieder angeschlossen haben, konzentriert sich auf die Verantwortung der Produzenten und verpflichtet diese zur Finanzierung der Rücknahme und Wiederverwertung von Altgeräten zur Reduzierung des Schrotts, der in Deponien und Verbrennungsanlagen endet.